Willkommen beim Allrad-Club-Rhein-Wied e. V. im ADAC

Unser Vereinsgelände ist in der Nähe von Mayen.
Unser Verein ist ein Zusammenschluß von allrad- und reisebegeisterten Offroadern sowie

Motorrad-Trialfahrern aus allen Berufs- und Altersschichten.
Wir sind nicht Markengebunden und fahren die unterschiedlichsten Fahrzeuge
.

Wichtig ist uns die Förderung der Jugend und des Nachwuchs.

Die Jugendlichen der 4x4-Abteilung können auch bei uns im Gelände trainieren. Sie starten als Beifahrer oder als Teilnehmer im Juniorcup der Free-Style-Trial Serie.

In beiden Fällen geht es uns  darum die Jugendlichen auf den Straßenverkehr vorzubereiten.

Hier könnt Ihr Euch über uns und unsere Aktivitäten informieren

Die Lage in der Corona-Krise scheint sich langsam zu bessern.

Das macht uns Hoffnung.

Daher planen wir für das Wochenende 11. - 12.09.2021

unser Familienwochende in Ettringen.

Wir hoffen, dass wir uns dann mit allen Freiheiten treffen und in

 gewohnter Manier feiern können.

Auch wenn es uns leid tut, aber die aktuellen

 Kontaktbeschränkungen lassen es nicht zu, dass wir unseren

Neujahrsempfang durchführen.

Bitte haltet euch daran!

Der Kampf gegen Corona gelingt nur gemeinsam!

In der Hoffnung auf bessere Zeiten: Bleibt gesund!

Wir wünschen Allen

gesegnete Weihnachten und

einen guten Rutsch ins neue Jahr

Wir haben die Hoffnung und den Wunsch, dass bald wieder normale Treffen möglich sind.

Der Termin für unseren Neujahrsempfang 2021 ist der 31.01.2021. Ob dieser stattfinden kann machen wir von der aktuellen Corona-Lage abhängig. Bitte informiert euch hier.

Die JHV ist auf Grund der Coronakrise und den damit verbundenen Einschränkungen verschoben. Sollte sich die Lage bessern werden wir den neuen Termin bekannt geben.

Unser Familienwochenende 2020

Web 09 2020

Das Wochenende um den 19. und 20.09.2020 brachte uns wunderbares Spätsommerwetter. So fand alles draussen statt.

Es kamen große und kleine Leute, große und kleine Autos und Motorräder.

Man hatte sich lange nicht mehr gesehen und so gab es viel zu erzählen.

In guter alter Tradition war für das leibliche Wohl gesorgt. Die letzten gingen gegen 03:30 Uhr schlafen. Am Sonntag wurde nach dem Frühstück noch die eine oder andere Ecke mit den Autos getestet, bevor gemeinsam aufgeräumt und nach Hause gefahren wurde.

Hier gibt es noch ein paar Bilder.

Wir trauern

in Hombourg

Am 03.07.2020 hat uns

 ganz plötzlich unser

 langjähriges Mitglied

Dr. Bernd Paulus

verlassen.

Mit ihm haben wir nicht

 nur ein Gründungs

-mitglied des Verein

 verloren, sondern auch

jemanden, der uns bis

zum Schluß unterstützte.

Unsere Gedanken sind

auch bei seiner Familie.

Aufgrund der aktuellen Situation finden vorerst keine Vereinstreffen statt.

Auch wenn wir uns das anders vorgestellt haben, haltet euch bitte an die, vom Robert Koch Institut herausgegebenen Verhaltensregeln, damit wir uns möglichst bald und dann hoffentlich alle gesund wieder sehen.

Sollte Treffen wieder möglich sein, werden wir Euch hier informieren.

IMG_20200126_134418
IMG_20200126_122853

Neujahrsempfamg 2020

Wir haben uns am 26.01.2020 in Ettringen getroffen.

Bei einem kleinen Neujahrsumtrunk und etwas Gegrilltem konnten wir am Lagerfeuer über die vergangene Saison und die Pläne für die neue Saison fachsimpeln.

Wer mochte hat natürlich sein “Spielzeug” mitgebracht und Bewertes oder Neues getestet.

 

all

alle Bilder unterliegen dem Copyright und dürfen ohne vorherige Genehmigung des Inhabers nicht anderweitig verwendet werden